Produkt Gattung

Ruschia / Mittagsblume

Aufrechte bis niederliegende Kleinsträucher aus Südafrika für sonnige Lagen auf durchlässigem Boden. Mit etwa 300 Arten die grösste Gattung innerhalb der Familie der Aizoaceae (Mesembryanthemaceae). Ein hübsches, reich- und langblühendes südafrikanisches Kleinod für warme, sonnige Lagen und durchlässigen Boden. Mittagsblumen eignen sich für den Steingarten, als Bodendecker und auch als Topfpflanzen. Sie sind ausdauernd und langlebig. Mittagsblumen haben großes Potenzial, werden in den Gärten jedoch noch viel zu wenig genutzt. Die Gattung wurde nach dem namibischen  Farmer Ernst Rusch (1867 bis 1957) benannt. Mehr siehe unter Delosperma.


 

Unsere aktuellen Empfehlungen

Für alle Standorte

Suchen Sie die richtige Staude für einen bestimmten Ort?

Stauden mit besonderen Eigenschaften

Schneckenbeständig Für Kästen und Tröge  Insektennährplanze Dauerblüher Rosenbegleiter

 

Die beliebtesten Stauden