Kategorie

Stauden für den Steingarten

Die für den Steingarten und das Alpinum geeigneten Pflanzen sind im allgemeinen eher langsam wachsende, konkurrenzschwache Stauden. Daher ist es der Steingarten, der auf kleinstem Raum die größte Mannigfaltigkeit bietet und seinem Besitzer so die tiefste Freude vermitteln kann. Steingartenstauden wachsen nicht nur in voller Sonne und durchlässigem Boden. Es gibt auch Spezialisten, die in halbschattigen bis schattigen Bereichen am besten gedeihen, sowie solche die feuchte, alpine Matten bevorzugen. Die große Zahl zieht über den Winter ein, dennoch gibt es auch hier wintergrüne Polsterstauden und Zwergsträucher, die ihr Laub behalten.
Schier unübersehbar ist die Anzahl an Pflanzen, die für den Steingarten in Frage kommt. Ebenso wie es unmöglich sein wird, alles in einem Garten zu vereinen, ist es für uns schier unmöglich alle diese Pflanzen in Kultur zu haben. Wir versuchen daher Ihnen ein breites, ausgewogenes Sortiment aus Altbewährtem und aus geprüften Neuheiten für jeden Lebensbereich zu bieten.


 

Unsere aktuellen Empfehlungen

Für alle Standorte

Suchen Sie die richtige Staude für einen bestimmten Ort?

Stauden mit besonderen Eigenschaften

Schneckenbeständig Für Kästen und Tröge  Insektennährplanze Dauerblüher Rosenbegleiter

 

Die beliebtesten Stauden