Produkt Gattung

Lavandula / Lavendel

Aromatisch duftende, grau- bis silberlaubige Zwergsträuchlein aus dem Mittelmeergebiet, mit kleinen Blüten in schmalen Scheinähren. Lavendel sind sehr wärmeliebende Pflanzen und fühlen sich in sonnigen Lagen und durchlässigem Boden besonders wohl. Gerne werden sie als Beet-Einfassungspflanzen, in Töpfen und als Rosenbegleiter verwendet. Alle Lavendel sollten nach der Blüte oder im Frühjahr um 1/3tel zurückgeschnitten werden, um die Pflanze immer wieder zu verjüngen und schön buschig zu halten.
Die Blüten werden in den Knospen geschnitten, zu Duftkissen und gegen Motten verwendet. Die Blätter und Stengel dienen als Badezusatz zur Körperpflege.
Benachbarung in Kräuterbeeten mit Perovskia, Salvia officinalis, Salvia sclarea und Thymus.
Benachbarung in Steppen-Pflanzungen mit Achillea, Caryopteris und Yucca.


 

Unsere aktuellen Empfehlungen

Für alle Standorte

Suchen Sie die richtige Staude für einen bestimmten Ort?

Stauden mit besonderen Eigenschaften

Schneckenbeständig Für Kästen und Tröge  Insektennährplanze Dauerblüher Rosenbegleiter

 

Die beliebtesten Stauden