Aster ericoides/pringlei 'Pink Star'

Farbe:
 
hell-rosa, großblütig, sehr gesund!

Blütezeit:
 
IX–X

Höhe (cm):
 
120

Standort:
 
BeetFreiflächenFrischer Bodensonnig

Kategorie:
 
Beet-, Schatten- und Duftstauden

Pflanzabstand (cm):
 
50

Auszeichnung:
 
***

Topfgröße:
 
11er

Züchter:
 
Miyosomi

Jahr der Züchtung:
 
1987

Besonderheit:
 
InsektennährpflanzeRosenbegleiterSchnittstaude

Beschreibung

Myrthen-Aster. Zunächst horstartig aufrecht, später sich ausbreitend. Blatt linealisch. Blüten klein, in lockeren Rispen, hell-pink farben.

Verwandte Sorten (22):
Aster alpinus 'Dunkle Schöne', Aster alpinus 'Pinkie', Aster alpinus var. dolomiticus, Aster ericoides/pringlei 'Pink Star', Aster laevis ssp. laevis, Aster novae-angliae 'Alma Pötschke', Aster novae-angliae 'Purple Dome', Aster novae-angliae 'Rudelsburg', Aster novae-angliae 'Violetta', Aster novi-belgii 'Leuchtfeuer', Aster pansos 'Snow Flurry', Aster pyrenaeus 'Lutetia', Aster x dumosus 'Apollo', Aster x dumosus 'Augenweide', Aster x dumosus 'Azurro', Aster x dumosus 'Herbstgruß vom Bresserhof', Aster x dumosus 'Mittelmeer', Aster x dumosus 'Nyobe', Aster x dumosus 'Rosenwichtel', Aster x dumosus 'Schneezicklein', Aster x dumosus 'Silberblaukissen', Aster x frikartii 'Wunder von Stäfa'