Echinacea purpurea 'Rubinstern'

Farbe:
 
leuchtend purpurrot, wüchsig

Blütezeit:
 
VIII–IX

Höhe (cm):
 
80

Standort:
 
BeetFreiflächenFrischer BodensonnigTrockener Boden

Kategorie:
 
Beet-, Schatten- und Duftstauden

Pflanzabstand (cm):
 
35

Auszeichnung:
 
**

Topfgröße:
 
11er oder 9er

Besonderheit:
 
InsektennährpflanzeSchnittstaude

Beschreibung

Purpur-Schein-Sonnenhut. Eine wertvolle Sorte. Blüten karminrot. Eine der wenigen "alten" Sorten, die es mit den Neuen aufnehmen können. Die Zungenblüten sind im Aufblühen eher aufwärts gerichtet. In der Vollblüte werden sie waagrecht. Die Petalen sind kürzer als bei anderen Sorten, dafür ist die Blütenscheibe größer.
In der Gärtnerei gelangen noch weitere, seltene Echinacea-Sorten in den Direktverkauf.

Verwandte Sorten (16):
Echinacea pallida, Echinacea paradoxa var. paradoxa, Echinacea purpurea 'De Hessenhof', Echinacea purpurea 'Fatal Attraction', Echinacea purpurea 'Happy Star', Echinacea purpurea 'Leuchtstern', Echinacea purpurea 'Rozenrad', Echinacea purpurea 'Rubinstern', Echinacea purpurea 'White Swan', Echinacea tennesseensis 'South Belle', Rudbeckia fulgida v. sullivantii 'Goldsturm', Rudbeckia fulgida var. deamii, Rudbeckia hirta 'Prärie Sun', Rudbeckia nitida 'Herbstsonne', Rudbeckia subtomentosa 'Henry Eilers', Rudbeckia triloba